Willkommensagentur Rheda-Wiedenbrück

Willkommensagentur Rheda-Wiedenbrück

Die Willkommensagentur Rheda-Wiedenbrück ist im Juli 2015 gestartet. Ihr Ziel ist es, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Bulgarien, Polen und Rumänien in allen Belangen des beruflichen Lebens zu unterstützen. Aufgrund deren arbeitsmarktrechtlichen Stellung – häufig sind es prekäre Beschäftigungsverhältnisse – sind unsere Ratsuchenden nicht selten auf professionelle Hilfe angewiesen. In der Willkommensagentur werden sie dahingehend unterstützt, dass sie aktiv am beruflichen und sozialen Leben teilhaben und ihre persönlichen Handlungskompetenzen ausbauen können.

Das Beratungsangebot der Willkommensagentur deckt ein breites Themenspektrum ab:

  • Beratung zu den Themen soziale Sicherungssysteme, Anerkennung ausländischer Abschlüsse, deutsches Bildungs- und Berufsbildungssystem, deutsches Gesundheitswesen oder finanzielle Schwierigkeiten
  • Übersetzung und Hilfe im Schriftverkehr oder bei der Kommunikation mit Behörden und Ämtern, wie zum Beispiel Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen, Hilfestellung bei der Beantragung von Kindergeld oder Elterngeld, informelle Übersetzung von Arbeitsverträgen und offiziellem Schriftverkehr.
  • Je nach Bedarf auch Begleitung zu Terminen bei Behörden, Anwälten, Banken, Ärzten oder in die (Berufs-)Schule.
  • Sowie abschließend Vermittlung an spezielle Beratungseinrichtungen wie Schuldner- oder Sprachkursberatung, an Mutter-Kind-Einrichtungen oder an das städtische Integrationsbüro.

Nach individueller Absprache sind auch weitere Themen möglich.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Lage und als Vorsichtsmaßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) werden wir momentan für Beratungen ausschließlich telefonisch oder per E-Mail zu Verfügung stehen.

Falls Sie Unterstützung und Informationen benötigen, rufen Sie uns an:

Rumänisch: 05242 90 30-573
Bulgarisch: 05242 90 30-571
Polnisch: 05242 90 30-136